Amerikanische Stellenbeschreibungen

Dass das US-amerikanische Rechtssystem seltsame Blüten treibt („Caution: Coffee might be hot!“), ist bekannt. Die absurden Auswirkungen zeigen sich aber auch bei Jobs. Aus einer amerikanischen Stellenbeschreibung: PHYSICAL REQUIREMENTS: Positions in this class typically require: typing, talking, hearing, seeing and … Weiterlesen →

Heiteres Beruferaten

Über ungewöhnliche absurde Berufsbezeichnungen habe ich (z.B. hier und hier) schon berichtet. Bei der Süddeutschen Zeitung Online gibt’s jetzt das heitere Beruferaten als Quiz: Was zum Teufel sind Listbroker, Community Manager oder Purser? N.B. Von 15 möglichen Punkten habe ich … Weiterlesen →

Vertrauen 2.0 (GDI-Studie)

Das Gottlieb Duttweiler Institut GDI hat vor wenigen Wochen eine neue Studie veröffentlicht: Vertrauen 2.0. Sie basiert auf einer repräsentativen Befragung und zeigt, wie sich Konsumenten in neuen Nischenmärkten orientieren, wer morgen ihr Vertrauen gewinnt oder verliert. Lesenswert für alle, … Weiterlesen →