Aus die Maus für den bloggenden Abteilungsleiter?

Seit Mitte Oktober 2005 bloggt der Abteilungsleiter über sein Arbeitsleben als neue Führungskraft in der IT.

Nun scheint’s so, als hätte ihm Scheffe eine Kuckucksei ins Nest gelegt: sein neuester und erfahrenster Mitarbeiter – der Veteran – scheint sein Nachfolger zu werden. Aber irgendwie scheint er das locker zu nehmen …

(Ob das Tagebuch eines Abteilungsleiters echt ist, kann ich nach wie vor nicht richtig einschätzen. Lesenswert ist’s allemal!)

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Seinen Job scheint er wirklich los zu sein. Das ganze tönt recht echt oder ist zumindest sehr gut erfunden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Kostenlose Software für den PC

Kostenlose Software - so genannte Freeware -, die einem den Alltag einfacher machen, gibt's wie Sand am Meer. Gizmo Richard...

Schließen