Das kleine Weblog-Handbuch

Sie lesen Weblogs? Und sind fasziniert davon? Sie fragen sich, wie man ein Weblog „macht“? Spüren vielleicht sogar Lust, selbst zu Bloggen? Wissen aber nicht, wie?

Jürg Vollmer, der das Russisch-Schweizerische Weblog Krusenstern betreibt, schreibt:

Ein Weblog ist die einfachste Sache der Welt: Ein paar Mausklicks – und schon kann man drauflos schreiben und die ganze Welt liest mit. Ähm, na ja… also ganz so einfach ist es doch nicht. „Das kleine Weblog-Handbuch“ hilft bei den ersten Schritten – und darüber hinaus auf dem Weg zum erfolgreichen Blogger.

Mehr übers Bloggen, die Idee dahinter, die Technik und vieles mehr gibt’s hier:
Das kleine Weblog-Handbuch – ein Ratgeber für Blogger

Absolut lesenswert – nicht nur für Weblog-Einsteiger!

6 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: INJELEA

  2. Danke für die „Blumen“. Unnötig zu sagen, dass JobBlog mir über den RSS-Feeder schon lange nützliche Tipps liefert.

    Jürg

  3. hallo, ich wollte auf meiner webseite ein gäszebuch einrichten und stiess auf „weblog“. ich hatte keine ahnung was das war und gab bei wikipedia „weblog“ ein. so bin ich zu dem handbuch für weblog gekommen und so zu dieser adresse. vielleicht eröffne ich auf meiner seite auch ein weblog für menschen über 70? kennt da jemand schon ein weblog in der art?

    beatrix

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
WTF bedeutet eigentlich LOL? (Netzjargon)

ROTFL? WTF? GN8? SCNR? Wenn ich Internettexte lese, komme ich mir manchmal vor wie ein DAU und ich habe echt...

Schließen