Die Flügel einer erfolgreichen Führungskraft

Kein Lebewesen kann mit nur einem Flügel fliegen. Wirklich gute Führung ist nur möglich, wenn Herz und Kopf – also Fühlen und Denken – zusammenspielen. Das sind die zwei Flügel einer erfolgreichen Führungskraft.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Das Spielfeld abmessen

Der legendäre Chrysler-Manager Lee Iacocca bezeichnete es als wesentlichen Teil seiner Aufgabe "das Spielfeld abzumessen", Grenzen zu ziehen, in denen...

Schließen