Die hohe Schule: Zusammenarbeit in Projektteams

Die technisch-methodischen Komponenten sind wichtiger Bestandteil jedes Seminars über Projektmanagement und werden in den meisten Fällen in der Praxis effektiv eingesetzt.

Woran liegt es aber, dass Projektziele trotzdem nicht befriedigend oder gar nicht erreicht werden können? Dass Projektteams im Laufe der Arbeit ihren Elan verlieren?

Der Zieldefinition, der Projektplanung und dem Einsatz technischer Hilfsmittel wird viel Aufmerksamkeit und Zeit eingeräumt. Sehr oft wird aber den vermeintlich nebensächlichen Themen kaum oder sogar überhaupt keine Bedeutung geschenkt. Aspekte wie

  • Arbeitsbedingungen im Projektrahmen,
  • Rollen- und Aufgabenverteilung,
  • Zusammenhalt im Team,
  • Kommunikationsstil im Team,
  • Arbeitsmotivation und Atmosphäre oder
  • Führungsstil des Projektleiters

werden selten mit der notwendigen Sorgfalt behandelt und führen zu frustrierten Teammitgliedern und in der Folge zum Scheitern des Projekts.

„Hören“ Sie einmal in Ihre Projekte hinein! Das Projekt-Stimmungsbarometer wird Sie aufklären und Ihren Projekten auch im emotional-sozialen Bereich zum Erfolg verhelfen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Die Flügel einer erfolgreichen Führungskraft

Kein Lebewesen kann mit nur einem Flügel fliegen. Wirklich gute Führung ist nur möglich, wenn Herz und Kopf – also...

Schließen