Entspannung im Joballtag – drei einfache Techniken

Entspannungsmethoden wie Yoga, Autogenes Training und Meditation, die uns helfen, dem Stress im Alltag zu entfliehen, können nicht von heute auf morgen gelernt und umgesetzt werden. Für den Erfolg und die Wirkung sind aber nicht nur Technik und Training wichtig; oft geht es um die Veränderung von Gewohnheiten. Und das braucht bekanntlich Zeit.

Viel weniger Zeit brauchen die «Quickies», über die ich bei imgriff.com geschrieben habe: Sie sind in wenigen Minuten umgesetzt und praktiziert und damit ideal für den Joballtag.

Entspannungs-Quickies: 3 einfache Tricks gegen den Stress im Joballtag

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Stattys bringt Dynamik in die Arbeit mit Haftnotizen

Auf die praktischen Haftnotizen wie «Post-it» will im Alltag wohl kaum mehr jemand verzichten. Hier eine Notiz, da eine Anmerkung,...

Schließen