Erfolgsfaktor Frau

Frauenfirmen haben bessere Überlebenschancen. Dies ergaben Auswertungen der Befragung von 743 Gründungspersonen, die Rolf Meyer von der Fachhochschule Solothurn durchgeführt hat. Die Indikatoren:

Grössere Überlebenschance

  • Geschlecht weiblich
  • Erfahrung gross (Berufserfahrung, Alter bis zirka 58)
  • Beziehungsnetz dicht
  • Haftung persönlich
  • Produkt innovativ
  • Für Banken kreditwürdig

Kleinere Überlebenschance

  • Bescheidene Schulbildung –oder Hochschulabschluss
  • Zuvor vollzeitlich in der Hausarbeit tätig
  • Keine persönliche Haftung,sondern AG oder GmbH
  • Besuchter Vorbereitungskurs zur Firmengründung

Interessant!

» vollständigen Artikel bei news.ch lesen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Fragen lohnt sich!

Es wird Ihnen nicht anders gehen: oft findet man im Job-Alltag praktische Dinge, die man gerne für sich selbst nutzen...

Schließen