Schutzwall gegen Headhunters?

Aus meiner Zeit als Consultant in der Kaderrekrutierung (für Nicht-Schweizer …) kenne ich das Geschäft der Headhunters bestens. Und die Pro- und Contra-Argumente.

Silja Fleissner hat in Connecting einen (bisher 3-teiligen) Artikel geschrieben: „Über die Abwehr von Personalberater-Anrufen “ (Teil 1, Teil 2, Teil 3). Aufgrund ihrer sehr fundierten Recherchen und der Ausgewogenheit ein brillianter Artikel, der sehr viel Licht in dieses Thema bringt:

  • Die Schwierigkeiten, mit denen die Unternehmen durch Kontakte von Headhuntern zu kämpfen haben.
  • Die Hürden, die Kopfgeldjäger der Neuzeit zu nehmen haben, um ihr Business betrieben zu können.
  • Die Gefahren, die dieses Tun auch haben kann: Spionage durch die Konkurrenz!

Für Geschäftsführer, Führungskräfte, Personalverantwortliche äusserst interessant. (Auch für diejenigen, die endlich auch mal erzählen wollen, dass ein Headhunter versucht habe, sie abzuwerben – das gehört in gewissen Kreisen einfach dazu ;-) )

(via Basic Thinking)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Getting Things Done – 3

Alexandra Grassler hat in ihrem Wissensagentur-Blog einen sehr umfassenden und sehr handfesten Bericht darüber geschrieben: Meine Version von "Wie ich...

Schließen