Talentoo.ch – Lass dich von deinem künftigen Arbeitgeber finden

Wer kennt diese Situation nicht? Man arbeitet bei einer Firma, bei der man eigentlich sehr zufrieden ist, die Sozialleistungen stimmen, die Weiterbildung wird sogar bezahlt, mit den Mitarbeitern kommt man gut aus und sogar die Chefs sind ganz okay. Und trotz alldem ist man doch nicht so richtig zufrieden mit seinem Job. Man würde nämlich lieber etwas noch viel Tolleres machen, etwas mit dem man sich wirklich identifizieren kann. [Sponsored Post]

talentoo_blatter

Zufrieden und doch unzufrieden?

Doch was tun? Künden vielleicht und dann nach dem Traumjob suchen? Das Risiko dadurch komplett auf der Strecke zu bleiben wäre viel zu hoch. Die aktuelle Stelle behalten und nebenbei aktiv weitersuchen? Viel zu aufwändig! Einfach abwarten bis die richtige Gelegenheit von alleine auf einen zukommt? Völlig unrealistisch! Also bleibt meist alles beim Alten und mein lebt sein leben weiter wie gehabt. Nicht unzufrieden, aber auch nicht wirklich erfüllt.

Genau diese Situation kennen die Macher von Talentoo.ch ganz genau und halten gleich eine neue Antwort auf darauf bereit. Ihre Plattform nimmt den ganzen Druck aus dem Spiel, indem man einmalig sein Profil, mit Lebenslauf und Angabe des Traumjobs, hinterlegt und Talentoo den Rest machen lässt.

Die richtige Mischung aus smarter Technik und menschlichem Knowhow

Talentoo sammelt nämlich, unterstützt mit viel Rechenpower, Stellenangebote aus verschiedensten Quellen und vergleicht diese mit den hinterlegten Kandidatenprofilen. Wenn Profil und Stellenausschreibung miteinander übereinstimmen, prüfen Talentoo-Mitarbeiter das ganze noch einmal persönlich. Wenn immer noch alles passt, kontaktiert Talentoo den Arbeitgeber und prüft, ob seinerseits ein Interesse am Kandidaten besteht. Erst wenn dies der Fall ist, kommt der Kandidat ins Spiel und muss nur noch sagen, ob es auch für ihn passt.

Gut’ Ding will Weile haben

So ein Vorgang spielt sich in der Regel natürlich nicht innerhalb von 1 Woche ab, doch der Vorteil bei dieser Art von Stellensuche ist ja schliesslich, dass man sich dabei nicht unter Druck setzt, sondern sich Zeit lässt für den ganzen Prozess. Schliesslich winkt am Ende nichts geringeres als der Traumjob.

Die Registrierung bei Talentoo.ch geht via Facebook-Login oder auf dem klassischen Weg, ist absolut kostenlos und in rund 10 Minuten erledigt.

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Tolle Idee! In einer Zeit, wo Selbsterfüllung im Berufsleben zu den obersten Prioritäten zählt, ist so eine Plattform sehr sinnvoll. Für den Arbeitnehmer bietet sie eigentlich nur Vorteile: Einerseits hat er die Sicherheit, weiterhin einen Job zu haben und nicht vom Finden einer neuen Stelle abhängig zu sein. Andererseits kann er trotzdem aktiv nach einem anderen Job Aussicht halten, ohne besonders viel Aufwand betreiben zu müssen. Die eigentliche Arbeit des Suchens und Vermittelns erledigt nämlich die Plattform. Echt praktisch!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Produktiver arbeiten: meine 3 wichtigsten Tools

Angeregt durch die Frage von Ivan Blatter «Welches sind Ihre drei wichtigsten Tools, um produktiver zu arbeiten?», stelle ich heute...

Schließen