Unternehmer-Weisheit

Ein „alter“ Bekannter und hochgeschätzter Freund, Eric Meier-Rüegg, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kleinunternehmer in Südafrika (und in der Schweiz) mit seiner Management-Erfahrung, finanziellen Mitteln und nicht zuletzt mit seiner Menschlichkeit zu unterstützen. In seinem Bericht über das zu Ende gehende Jahr schildert er eine kleine Anekdote, die ich gerne in mein Weblog aufnehme:

Bei einem Unternehmer habe ich folgenden Text an der Wand seines Büros gelesen:

Meine Bitten sind erhört worden!
Ich bat um Stärke – und Gott stellte mich vor Schwierigkeiten, die mich stark machen sollten.
Ich bat um Weisheit – aber Gott gab mir Probleme, damit ich lerne, sie zu lösen.
Ich bat um Wohlstand – und Gott gab mir ein Hirn und Muskeln, damit ich arbeiten konnte.
Ich bat um Mut – doch Gott setzt mich Gefahren aus, die ich überwinden musste.
Ich bat um Liebe – und Gott sandte mir verzweifelte Menschen, denen ich helfen konnte.
Ich bat um Vorteile – und Gott schenkte mir Möglichkeiten.
Ich bekam nichts, was ich mir wünschte und erhielt alles, was ich brauchte!

Mehr über die ESM Development AG und ihre Engagements finden Sie hier: http://www.esmdevelopment.ch

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Typisch Frau! ;-)

Im Internet gefunden: Ein Unternehmen hat seine Spitzenmänner auf ein teures Seminar geschickt. Sie sollen lernen, auch in ungewohnten Situationen...

Schließen